Keine Bilder? – Webversion
// TEIKEI olive
HOME   /   KONTAKT
Community Supported Olive Oil
Hallo liebe Abnehmende,
Lange ist es her, dass wir uns über diesem Wege bei euch gemeldet haben. Im letzten Jahr ist einiges innerhalb unseres Projektes passiert. Unsere Gemeinschaft ist inzwischen auf 125 Abnehmer:innen angewachsen und wir nehmen Panos in dieser Ernte 225 solidarisch vorfinanzierte Ernteanteile ab. Vielen Dank!

Seit Mitte des Jahres haben wir auch einen Onlineshop, sodass der Bestellprozess nun deutlich leichter ist.

Ausgleichszahlungen an Panos

Leider hat der Olivenhain dieses Jahr aufgrund von klimatischen Bedingungen nicht viel Ertrag gebracht. Unter anderem haben die extrem trockenen Sommermonate den Boden ausgetrocknet, aber auch warme Winde aus Afrika zerstörten im Frühjahr einen Teil der Blüten. Als wir Panos im Oktober in Griechenland besucht haben, war bereits absehbar, dass die Ernte quantitativ schlechter wird, sodass wir schon vor Ort mit Panos Gespräche geführt haben, wie wir ihn bestmöglich unterstützen können. Um den Ernteverlust solidarisch abzufangen, haben wir verschiedene Szenarien durchgespielt und gemeinsam mit Panos nach Möglichkeiten der solidarischen Kompensation gesucht. Wir haben uns entschlossen diese Ernte für jeden Anteil ein halbes Kilo Öl zu kompensieren, was ca. 0,55 Liter entspricht. Dies ist in etwa die Menge des diesjährigen Ausfalls, würde man es auf die einzelnen Anteile runterrechnen. Pro Anteil zahlen wir somit zusätzlich einen Preis von 3,65€. Bei 225 Ernteanteilen entspricht das einer finanziellen Entschädigung von 821€. Dieser solidarische Betrag, den wir ihm bereits zukommen lassen haben, stammt aus unseren Rücklagen, die für solche Fälle vorgesehen sind. Aktuell funktioniert diese Variante der finanziellen Unterstützung noch, da wir noch nicht die volle Menge von Panos Ernte beziehen. Wir werden mit Panos auch weiterhin in Kontakt bleiben, um gemeinsam unser Konzept für alle Seiten bestmöglich weiterzuentwickeln.

Panos hat uns Anfang des Jahres mit diesem Bild auf unsere Weihnachtsgrüße-Aktion geantwortet. Danke nochmal an Alle die etwas eingesendet haben! In dem Sinne freuen wir uns das Jahr 2021 gemeinsam mit Panos, seiner Familie und Euch zu gestalten.

Ankunft des Olivenöls

Das naturtrübe Öl hat den Weg nach Lüneburg bereits gefunden, wo wir die Kanister Anfang der nächsten Woche mit unseren Etiketten versehen, einpacken und versenden werden. Die “gefilterte” Variante der Ernte wird bereits vor April bei uns eintreffen, da wir durch die gestiegene Anzahl der Ernteanteile unabhängig von der Lieferung unserer Partner geworden sind. Dieses Jahr werden wir die Logistik innerhalb Deutschlands selbst übernehmen.

Griechenlandreise

Wie bereits erwähnt, haben einige von uns Panos im Oktober in Griechenland besucht. Wir haben ihn und seine Familie persönlich kennengelernt, seine Olivenhaine gesehen, bei der Ernte geholfen, die Abläufe in der Ölmühle erklärt bekommen und viel über die Herausforderungen vor Ort erfahren. Auf unserem Blog findet ihr einen ausführlicheren Bericht und Fotos unserer Reise.


Mit solidarischen Grüßen,

euer TEIKEI olive Team

Werde Teil einer Gemeinschaft und setze mit uns die Vision eines fairen und zukunftsfähigen Handels in die Realität um.
Verteilereinstellungen Verwalten
Aus diesem Verteiler Austragen
Universitätsalle 01 21335 / Lüneburg / Deutschland
TEIKEIolive.org | Datenschutzerklärung